KarmelExerzitien Online 2017
Mit dem hl. Josef durch den Advent


In diesem Jahr bieten Ihnen die Karmeliten Online-Exerzitien mit dem hl. Josef. Seit der hl. Teresa von Avila (1515-1582) hat Josef in der karmelitanischen Tradition einen wichtigen Platz. Teresa gab den meisten ihrer Klöster den hl. Josef zum Patron und empfahl ihren Mitschwestern, „unseren glorreichen Vater Josef“ als Meister des Gebetes anzurufen.

Der hl. Josef hat eine wichtige Rolle in der Heilsgeschichte gespielt, obwohl er fast unbemerkt im Hintergrund blieb. Was kann man über ihn sagen, von dem die hl. Schrift kein einziges Wort überliefert hat?

Der hl. Josef kann uns allerdings Vieles lehren. Er wird uns helfen, in die Stille des Advents einzutauchen, damit wir dem Wort Gottes – d.h. Seinem Sohn – Raum geben können. Unsere Exerzitien orientieren sich an der Bibel mit Hinzunahme der Tradition des Karmel – sie möchten uns helfen, Jesus aufzunehmen – das Wort Gottes, das von Josef und Maria großgezogen wurde.

Wie ist der Ablauf der Exerzitien?

Wenn Sie sich auf dieser Seite anmelden:  http://online-exerzitien.karmel.at
werden Sie per eMail eine einmalige Einführung am 29. November erhalten und dann wöchentlich am Freitag einen Impuls für die darauffolgende Woche.


Laden Sie Freunde und Bekannte zum mitbeten ein! Sie können diese Seite weiterempfehlen oder auf anmeldung.karmel.at verweisen.

Die Sendungen sind kostenlos.

Wenn Sie sich mit dem online-Anmeldeformular schwer tun oder Fehler auftreten, schreiben Sie uns ein eMail.


Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Advent!
Ihr Karmeliten in Österreich, die Edith Stein Gesellschaft Österreich und die Marienschwestern vom Karmel
* zeigt an erforderlichen
Email Marketing Powered by MailChimp